Orthopädie

Das Multidimensional Pain Inventory (MPI) wird häufig im Rahmen des Assessments bei chronischen Schmerzen genutzt. Aus dem MPI resultieren drei Untergruppen: Adaptive Coper (AC), Dysfunctional (DYS) und Interpersonally Distressed (ID). Primäres Ziel dieser Studie war es, den Effekt interdisziplinärer multimodaler Schmerz-Rehabilitationsprogramme (IMMRP) bei verschiedenen MPI-Subgruppen zu untersuchen. Hierzu wurden 34.513 Patienten in die MPI-Subgruppen eingeordnet, wovon ein Teil (n = 13.419) an IMMRPs teilnahm, um deren Effektivität anhand verschiedener Parameter zu untersuchen.