Ein Beitrag von Cordula Braun1 und Tanja Boßmann2

PT-relevante CRs der Cochrane Library Ausgabe 4 / 2019 (1. bis 30. April)

Pädiatrie

Ist die Constraint-Induced-Movement-Therapieeffektiv zur Verbesserung der Funktionsfähigkeit von Arm und Hand bei Kindern mit unilateraler Cerebralparese?Hoare BJ, et al. 2019. Constraint-induced movement therapy in children with unilateral cerebral palsy.

Dieser Artikel ist erschienen in

OK
Diese Website benutzt Cookies.
Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.