Der ProWalker ermöglicht Kindern das Laufen, die nicht in der Lage sind, ihr Körpergewicht allein zu tragen und die ihre Gehbewegung nur unzureichend steuern können. Der Oberkörper des Kindes wird im Fahrgestell komfortabel fixiert, die Beine in einem auf Maß gefertigten, schienengeführtem Gehsystem. Durch einstellbare Umlenkzüge zieht das nach vorne gehende Bein das andere automatisch nach hinten. Das normale Gehen, bei dem man einen Fuß vor den anderen setzt, wird so angebahnt, unterstützt und geführt. So kann das Kind gestützt und geführt auf den eigenen Füßen gehen. Der ProWalker gleitet auf Rollen genau in die Richtung, in die das Kind läuft.

Weitere Infos unter: https://www.prowalk.de/