Sonstige

Italienische und brasilianische Forscher interessierten sich für den aktuellen Stand der Forschung zu Gang und posturaler Kontrolle bei Personen mit Down-Syndrom. Sie erstellten einen systematischen Review der Literatur von Januar 1997 bis Oktober 2019 und nutzten dafür vier elektronische Datenbanken. Sie inkludierten 37 randomisierte und nicht-randomisierte klinische Studien mit insgesamt 1.299 Patienten, die Altersspanne lag zwischen sechs Monaten und 50 Jahren. Die Studienqualität betrug im Schnitt rund sechs auf der PEDro-Skala.