Die Anzahl von Apps auf dem Gesundheitsmarkt ist riesig. Für professionelle Anwender ist es deshalb schwierig, geeignete Anwendungen zu finden und deren Qualität zu bewerten. Veronika Strotbaum ist Expertin für Gesundheits-Apps und Mitglied einer Arbeitsgruppe, die Anwendungen bewertet. Im Interview verrät sie, auf was zu achten ist.

Gesprächspartnerin

Veronika Strothbaum

Veronika Strotbaum

Seit 2013 Referentin am Zentrum für Telematik und Telemedizin, Schwerpunkt Telemedizin und Gesundheits-Apps; Bachelorstudium Gerontologie an der Universität Vechta; Masterstudium Management im Gesundheitswesen an der Hochschule Onsabrück. Kontakt: v.strotbaum@ztg-nrw.de