Ein Beitrag von Brigitte Glauch1, Simone Studer1, 2, Zorica Suica3, Corina Schuster3

Vorwort

Früherkennung von Entwicklungsrückständen

Oksana Kuzmina / shutterstock.com

Gerade bei Vorschulkindern ist es enorm wichtig, mögliche Defizite und Probleme frühzeitig aufzudecken. Es gibt bereits verschiedene Entwicklungs- und Screenigtests für Kleinkinder, zum Beispiel die Münchener Funktionelle Entwicklungsdiagnostik (MFED) oder den Entwicklungstest sechs Monate bis sechs Jahre (ET 6-6).