Nachrichten Special

Der 22. Jahreskongress des European College of Sport Science fand diesen Sommer in Essen statt. Rund 2.300 Forscher aus 84 Ländern trafen sich in der Ruhrmetropole, um die neuesten Trends und Erkenntnisse aus der Sportwissenschaft zu diskutieren. Der Sportwissenschaftler Dr. Jan Wilke von der Goethe-Universität Frankfurt war vor Ort und hat für die pt die spannendsten Beiträge zusammengefasst.

Nach Sehnen- und Bandverletzungen ist eine gezielte sporttherapeutische Behandlung von Bedeutung. Unterstützend kann noch mehr getan werden: Dr. Keith Baar(University of California, Davis, USA) zeigte, dass die zusätzliche Gabe von Gelatine die für die Stabilität des Gewebes essenzielle Kollagensynthese nachhaltig erhöhen kann.