Diese Frage wollten dänische Forscher mit Hilfe einer zusätzlichen explorativen Analyse im Rahmen einer randomisierten kontrollierten Studie beantworten. Die Einschlusskriterien für eine Teilnahme an der ursprünglichen Studie waren ein Mindestalter von 40 Jahren, die Diagnose Gonarthrose und ein Body-Mass-Index zwischen 20 und 35. Ausgeschlossen wurden Patienten, die innerhalb der letzten drei Monate Bewegungstherapie durchgeführt hatten, an entzündlichen Erkrankungen oder Autoimmunerkrankungen litten oder eine Endoprothese im Bereich der unteren Extremitäten hatten.