Der Verband für Physikalische Therapie (VPT) führte in Kooperation mit der Innungskrankenkasse Brandenburg und Berlin (IKK BB) von 2011 bis 2016 einen regionalen Modellversuch zur Blankoverordnung durch – mit Erfolg! Das Projekt wurde von der Alice Salomon Hochschule Berlin (ASH) wissenschaftlich begleitet. Die pt fragte bei Studienleiterin Prof. Dr. Jutta Räbiger nach.

Gesprächspartnerin

Jutta Räbiger PorträtJutta Räbiger
Jutta Räbiger Porträt

Jutta Räbiger

Prof. Dr. rer. oec.; Vorsitzende des Hochschulverbundes Gesundheitsfachberufe (HVG) e. V.; 2000–2015 Hochschullehrerin für Gesundheitsökonomie und -politik an der Alice Salomon Hochschule (ASH) Berlin; Aufbau und bis 2012 Leitung des primärqualifizierenden Bachelorstudiengangs Physiotherapie / Ergotherapie an der ASH; 2012–2016 wissenschaftliche Begleitung des Modellversuchs Blankoverordnung von IKK und VPT. Kontakt: raebiger@ash-berlin.eu