Micha ist auf dem Weg nach ganz oben: Er zählt zu den favorisierten Spielern in der Basketball-Bundesliga. Nichts steht seiner Karriere im Weg. Doch dann verletzt er sich im Spiel und muss lange pausieren. Die Diagnose lautet: Inversionstrauma, Grad drei. Micha sorgt sich um seine Zukunft und hofft, dass die effektive Rehabilitation ihn wieder zurück ins Spiel bringt. Dieses Beispiel ist fiktiv, im Profisport jedoch typisch.

Lukas Lai

Richard Pflaum Verlag GmbH & Co. KG

B. Sc.; seit 2009 Physiotherapeut; seit 2011 PT und Athletiktrainer der Giessen 46ers (easyCredit BBL) und beim Deutschen Basketball Bund (U15–U18); Weiterbildungen in MT, Sportphysiotherapie, Athletiktraining; seit 2015 eigene Praxis in Gießen, Schwerpunkte: orthopädisch-traumatologische Erkrankungen, Athletiktraining, Personal Training. Kontakt: info@lukaslai.de