Ja, für Patienten mit geringen motorischen Beeinträchtigungen ist ein selbstständig zu Hause durchgeführtes Ausdauertraining hilfreich. Dies sind die Ergebnisse einer doppelt verblindeten, randomisierten, kontrollierten Studie aus den Niederlanden. Demzufolge verminderte Training auf dem Fahrradergometer die motorischen Symptome effektiver als Dehnungsübungen.

Quelle: Van der Kolk NM, et al. 2019. Effectiveness of home-based and remotely supervised aerobic exercise in Parkinson’s disease: a double-blind, randomised controlled trial. Lancet Neurol. 18, 11:998–1008