„Alle Macht den Räten!” hieß es mal in der fernen Vergangenheit. Um bei den Namen der Organisationen durchzublicken, die den physiotherapeutischen Nachwuchs im ZVK vertreten, braucht man etwas Geduld mit kreativ platzierten Großbuchstaben. Was denkt und fühlt eine junge Physiotherapeutin, die sich vier Jahre lang berufspolitisch engagiert hat? Wie sieht sie unsere Zukunft?

Im Gespräch mit Susanne Klotz

Gesprächspartnerin Susanne Klotz

Studioline

Seit 2007 Physiotherapeutin; 2013 Bachelor Physiotherapie an der Hochschule Fulda; 2015 Master Gesundheitswissenschaften an der HAW Hamburg; seit 2015 Physiotherapeutin am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf; seit 2016 Promotionsstudentin an der Universität Hamburg; seit 2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf; Lehrbeauftragte im Studiengang Physiotherapie der Universität Lübeck; bis 2017 Sprecherin des BundesStudierendenRates im Deutschen Verband für Physiotherapie (ZVK) e. V. Kontakt: s.klotz@uke.de