Auch für interessant befunden: Chirurgie / Orthopädie

An dieser türkischen Studie nahmen 41 Patienten mit Pes planus teil. 21 Probanden machten sechs Wochen lang täglich Kurzer-Fuß-Übungen und erhielten Informationen, unter anderem über die Erkrankung und geeignetes Schuhwerk; die Kontrollgruppe (n = 20) übte nicht und wurde ausschließlich informiert. Klinische Zielgrößen zu Studienbeginn und nach sechs Wochen waren unter anderem Fußstellung, Ergebnis im Navicular-Drop-Test und Schmerzen. Die Übungsgruppe verbesserte sich signifikant im Navicular-Drop-Test, bezüglich der Fußstellung, der Schmerzen, dem Grad der Einschränkung und der Kraft der Fußmuskulatur. Die Kontrollgruppe zeigte keine Veränderungen. Somit können die Autoren Kurzer-Fuß-Übungen für Patienten mit Plattfüßen empfehlen.