Neurologie

Ein internationales Forscherteam erstellte diese hochwertige systematische Literaturübersichtsarbeit mit Meta-Analyse. Die Wissenschaftler recherchierten randomisierte kontrollierte Studien in den bekannten elektronischen Datenbanken bis Januar 2019. Primäre klinische Zielgrößen waren Gleichgewicht (Berg Balance Scale, Postural Assessment Scale for Stroke) und posturale Kontrolle, bestimmt im Sitzen oder Stehen (Weight Bearing Asymmetry, Kraftmessplatte). In die Untersuchung wurden 145 Studien mit insgesamt 5.912 erwachsenen Schlaganfall-Patienten eingeschlossen. Aufgrund der Heterogenität und methodischer Schwächen der Studien sollten nachfolgende Ergebnisse vorsichtig interpretiert werden. Zur Verbesserung von Gleichgewicht und posturaler Kontrolle gab es unmittelbar nach der Intervention für folgende Therapien Evidenz, immer verglichen mit Scheinbehandlung oder der Standardversorgung: funktionelle aufgabenspezifische Übungen (zum Beispiel ADLs, Transfers), allein oder in Kombination mit muskuloskelettalen Maßnahmen, aerobem Training und sensorischen Übungen (vestibulär, propriozeptiv, visuell).