Übungen und Training sind wichtig zur Prävention von Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen. Was aber, wenn ein solches Training für Patienten mit Vorerkrankungen schwer möglich erscheint, zum Beispiel bei Adipositas oder orthopädischen Einschränkungen? Deutsche Wissenschaftler untersuchten die Auswirkungen eines Trainings unter teilweiser Abnahme des Körpergewichtes.

Tim Brüssau

Tim Brüssau

Er ist Medizinstudent und Doktorand in der Klinik und Poliklinik für Innere Medizin B der Universitätsmedizin Greifswald.

Kontakt: timbruessau@web.de

Robert Oehring