Mithilfe sogenannter Bezugstherapeuten und regionaler Kompetenznetze soll die ambulante Versorgung von Schlaganfall-Patienten in Schleswig-Holstein verbessert werden. Für eine Laufzeit von drei Jahren wird das Projekt des Schlaganfall-Rings und des Hausärzteverbandes Schleswig-Holstein vom Landesministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren gefördert. Wir sprachen mit den Initiatoren.

Gesprächspartner Jürgen Langemeyer

Jürgen Langemeyer

ist Gründer und Vorsitzender der Patientenorganisation Schlaganfall-Ring Schleswig-Holstein e. V. Seine Tätigkeitsschwerpunkte sind: Stärkung der Patienten- und Angehörigenkompetenz, Organisation der Schlaganfall-Selbsthilfe im Norden und Gestaltung der optimalen Versorgung. Kontakt: langemeyer@schlaganfall-ring.de