Es sind diese Momente der tiefen Verbundenheit mit den Patienten, die unseren Beruf so wertvoll, spannend und manchmal auch unerträglich machen.

Es ist Abendessenszeit. Genüsslich führt man das Salamibrötchen (oder wahlweise den Vollkornbagel mit veganem Aufstrich) in Richtung Mund. Man hat sie sich verdient, die Stärkung. Nach der Frühstückspause war ständig was los, keine Zeit für ein Mittagessen, man ist also so richtig ausgehungert.