In fast allen gesellschaftlichen Lebensbereichen bekommen die Themen Gesundheit und Gesundheitsförderung zunehmend eine zentrale Bedeutung. Diese Entwicklung schließt das „Setting Betrieb“ ebenfalls ein. Durch ihre besondere Qualifikation sind Physiotherapeuten dafür prädestiniert, ihre Kompetenz und ihr Können an vielen Stellen einzubringen. Gedanken über neue und zukünftige Arbeitsfelder.

Gesprächspartner Melvin Mohokum

Mauro Bellissimo

Prof. Dr.; Professor für Therapiewissenschaften an der SRH Hochschule für Gesundheit, Campus Leverkusen; Promotion am Institut für Biometrie und klinische Epidemiologie der Charité – Universitätsmedizin Berlin; Studium der Physiotherapie am Fachbereich Medizin der Philipps-Universität Marburg und an der Hogeschool van Amsterdam, Niederlande; Studienaufenthalte in Australien und Sri Lanka; Schwerpunkte: muskuloskelettale Gesundheit, Prävention und Gesundheitsförderung, betriebliche Gesundheitsförderung. Kontakt: melvin.mohokum@srh.d