Bitte beachten!

[tb] Praxen, die für die nächste Zeit eine Teilabrechnung geplant haben, müssen sich sputen, meldet Physio Deutschland. Die Dauer der Gültigkeit der Empfehlungen Heilmittel des GKV-Spitzenverbandes sei zwar grundsätzlich auf den 30. Juni 2020 verlängert worden, dies betreffe aber nicht die Möglichkeit der Teilabrechnung.

Auf Nachfrage des Verbands bestätigte der GKV-Spitzenverband, dass die Möglichkeit der Teilabrechnung mit dem 31. Mai 2020 (Rechnungseingang bei den Kassen) endet. Praxen, die über einen Abrechnungsdienstleister abrechnen, sollten mit diesem klären, ob ein fristgerechter Zugang der Abrechnung bei der Krankenkasse bis zum Stichtag gewährleistet ist.

Quelle: Physio Deutschland. 2020. Empfehlungen Heilmittel verlängert. https://pt.rpv.media/116; Zugriff am 29.5.2020