Der World PT Day findet jedes Jahr am 8. September statt und ist eine Gelegenheit für Physiotherapeuten aus aller Welt, die Aufmerksamkeit auf den entscheidenden Beitrag den sie leisten, indem sie die Gesundheit, Mobilität und Unabhängigkeit von Menschen erhalten, zu lenken. Dieses Jahr dreht sich alles um Rehabilitation und Covid-19.

[jr] Das Toolkit des diesjährigen World PT Days beinhaltet Infographiken und Poster, zielgerichtet an die Öffentlichkeit, um die Rolle der Physiotherapie bei der Rehabilitation und Covid-19 voranzutreiben. Infographiken konzentrieren sich auf die physiotherapeutische Behandlung über Telemedizin. Zudem wird eine Liste von Ressourcen, wie Fakten, Forschungsergebnisse, Statistiken und Artikel bereitgestellt, mit deren Hilfe der Beitrag, welchen die Physiotherapie hier leistet, demonstriert wird.

Warum der World PT Day eine Rolle spielt

Im Jahr 1996 wurde der 8. September zum World PT Day erklärt. An diesem Tag im Jahre 1951 wurde World Physiotherapy gegründet.

Er markiert die Solidarität und Einheit der globalen Physiotherapie-Community und ist ein Tag an dem die Arbeit, welche von Physiotherapeuten weltweit für ihre Patienten und die Gemeinschaft leisten, wertgeschätzt wird. Mit diesem Tag möchte die World Physiotherapy Mitgliederorganisationen in ihrem Unterfangen unterstützen, den Berufszweig der Physiotherapie bekannter zu machen und ihre Expertise auszubauen. Weltweiten Berichten zufolge haben die Aktivitäten des World PT Days einen positiven Einfluss auf das Berufsbild sowohl in der Öffentlichkeit als auch bei politischen Entscheidungsträgern.

Viele Physiotherapie-Mitgliederorganisationen weltweit haben bereits ihre eigenen Physiotherapie-Tage oder -Monate etabliert, all jene die dies bisher nicht getan haben, wählen oft den 8. September, um die öffentliche Aufmerksamkeit auf den Berufsstand zu ziehen.

 

Freiwillige sind bereits dabei, die Materialien in Arabisch, Bangla, Bosnisch, Bulgarisch, Chinesisch, Französisch, Gujarati, Hindi, Italienisch, Japanisch, Kurdisch, Lättisch, Montenegrisch, Norwegisch, Rumänisch, Serbisch, Slowakisch, Spanisch, Swahili und Vietnamesisch zu übersetzen. Interessierte wenden sich bitte an: communications@world.physio

 

Quelle: World Physiotherapy