Amerikanische Forscher untersuchten in ihrer Kohorten-Studie, ob sich die Einnahme von Aspirin positiv auf das Überleben bei älteren Patienten und verschiedenen Krebsformen auswirkt. Aspirin schien bei Blasen- und Brustkrebs einen positiven Effekt zu haben.

[jr] Wissenschaftler aus den USA untersuchten die Auswirkung von Aspirin auf die Inzidenz und das Überleben bei verschiedenen Krebserkrankungen bei Patienten, die älter als 65 Jahre waren.

Hierzu analysierten sie die Daten von 139 896 Personen, welche an Blasenkrebs, Brustkrebs, Speiseröhrenkrebs, Magenkrebs, Bauchspeicheldrüsenkrebs und Gebärmutterkrebs erkrankt waren und an einer Prostata-, Lungen-, Darm- und Eierstockkrebs-Screening-Studie teilnahmen.
Die Studienteilnehmer waren zu Beginn (1993-2001) mindestens 65 Jahre alt (durchschnittlich 66,4 Jahre) oder sie erreichten ihr 65. Lebensjahr während der Beobachtungszeit. 51,4 % der Probanden waren weiblich. Die Wissenschaftler analysierten, wie häufig die Studienteilnehmer an speziellen Krebserkrankungen erkrankten und wie häufig sie an diesen verstarben.

Während der Studie erkrankten 32 580 Studienteilnehmer an Krebs. 1751 Personen (5,4 %) erkrankten hierbei an Blasenkrebs, 4552 Personen (14,0 %) an Brustkrebs, 332 Personen (1,0 %) an Speiseröhrenkrebs, 397 Personen (1,2 %) an Magenkrebs, 878 Personen (2,7 %) an Bauchspeicheldrüsenkrebs und 716 Personen (2,2 %) an Gebärmutterkrebs.

Kein Zusammenhang mit Inzidenz aber besseres Überleben

Die Wissenschaftler konnten keinen Zusammenhang zwischen der Einnahme von Aspirin und der Inzidenz der verschiedenen Krebserkrankungen feststellen. Mit Hilfe einer multivariaten Regressionsanalyse konnten sie jedoch zeigen, dass die Einnahme von Aspirin mindestens dreimal die Woche mit einem besseren Überleben einherging. Dies war bei Blasenkrebs (HR: 0,67; 95 % KI: 0,51-0,88) und Brustkrebs (HR: 0,75; 95 % KI: 0,59-0,96) der Fall. Bei den anderen Krebsarten nicht. Ähnliche Ergebnisse konnten beobachtet werden, wenn jegliche Anwendung von Aspirin mit keiner Anwendung von Aspirin verglichen wurde.

 

Quelle: Deutsches Gesundheitsportal, Originalstudie

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Krebs: Yoga für einen besseren Umgang mit Symptomen

Brustkrebs: Sport verlängert Überleben bei älteren Frauen

Mit EMS gegen Krebs