Für eine sichere Abrechnung mit den gesetzlichen Kostenträgern müssen die Angaben des verordnenden Arztes und des Leistungserbringers korrekt und vollständig ausgefüllt sein.

Welche Angaben muss der Arzt machen, welche Angaben müssen Therapeuten machen und wie können Angaben ergänzt oder geändert werden?

Verordnungen prüfen
Die wichtigsten Tipps zu den häufigsten Fragen unserer Kunden zum korrekten Umgang mit der neuen Heilmittelrichtlinie und dem Verordnungsmuster 13 haben wir für Sie in einem Beitrag zusammengefasst:

Korrekturen und Änderungen
Bei fehlenden oder falschen Angaben des Arztes kann eine Heilmittelverordnung korrigiert werden. Bitte beachten Sie dazu die Regelungen in der Anlage 3 zur Heilmittelrichtlinie sowie eventuelle rahmenvertragliche Regelungen. Folgende Möglichkeiten gibt es:

FAQ-Videos rund um die Heilmittelrichtlinie
Die häufigsten Fragen unserer Kunden haben wir aufgenommen und in kurzen Erklärvideos aufbereitet. Informieren Sie sich:

 

Schritt für Schritt Anleitung und Informationen rund um die Abrechnung: www.azh.de/blog/tipps-heilmittelrichtlinie/

NOVENTI Health SE | NOVENTI HealthCare GmbH