Anzeige · News
29. Juli 2022

TI-Anbindung für Physiotherapie – 5 Tipps für den Start in die digitale Zukunft

Ein Leitfaden zur Digitalisierung der Heilmittelpraxis: Die Digitalisierung stellt Physiotherapeuten und andere Heilmittelerbringer vor neue Herausforderungen.

Lesezeit: ca. 2 Minuten
NOVENTI Health SE | NOVENTI HealthCare GmbH

Haben Sie schon einen Überblick
Für eine TI-Anbindung benötigen Sie Folgendes:

  1. Hardware und Ausrüstung Was braucht man eigentlich für eine TI-Anbindung? Wir stellen Ihnen zeitnah das passende Angebot zur Verfügung und helfen Ihnen immer auf dem aktuellen Stand zu bleiben. Wesentliche Bestandteile sind ein TI-kompatibler Konnektor und mindestens ein TI-fähiges Kartenterminal (für den elektronischen Heilberufe- und den Praxis-/Institutionsausweis.)
  2. Software Mit zukunftsfähiger Software sind Sie optimal auf alle aktuellen und auch kommenden Anforderungen vorbereitet. Unsere Praxissoftware wird jeweils auf die aktuell gültigen Standards für TI upgedatet und ist somit TI-Ready.
  3. Internet Neben einem normalen Internetzugang benötigen Sie einen sicheren TI-VPN-Zugangsdienst, der Ihnen von uns zur Verfügung gestellt wird.
  4. Berechtigungsausweise Um Daten aus der TI abrufen bzw. übermitteln zu können benötigen Sie entsprechende Berechtigungen. Dies sind der eHBA (elektronische Heilberufsausweis) und die SMC-B-Karte (Praxisausweis/Institutionsausweis). Es ist geplant, dass diese Ausweise zentral durch das elektronische Gesundheitsberuferegister (eGBR) vergeben werden. Wir helfen Ihnen bei der Antragstellung.
  5. TI-Partner Die Anbindung an die TI ist für Sie absolutes Neuland. Wählen Sie einen starken Partner der Ihnen zur Seite steht. Im Apothekenmarkt haben wir bereits viele Apotheken in Deutschland erfolgreich an die TI angebunden und die ersten eRezepte verarbeitet – vom ersten Schritt über Support und Service während dem laufenden Betrieb bis hin zu zukünftigen Anpassungen. Die genauen Spezifikationen und der Vergabeprozess von Berechtigungsausweisen sind noch in Arbeit. NOVENTI als TI-Partner sorgt dafür, dass Sie immer auf dem aktuellen Stand sind.

Sie wollen sich freiwillig an die TI anbinden? Wir helfen Ihnen und begleiten Sie vom ersten Schritt an. Stellen Sie uns alle Fragen in einem persönlichen Gespräch:
>> jetzt Termin vereinbaren