Heilmittelrichtlinie

Seite 2
News
01. März 2021

Erfolgreiches Klageverfahren gegen die DAK-Gesundheit

Die Rechtsanwaltskanzlei Alt und Partner hat vor dem Sozialgericht München ein Klageverfahren für einen Physiotherapeuten gegen die DAK-Gesundheit geführt, in welchem die Krankenkasse sich am Schluss dazu bereit erklärte, sowohl Behandlungskosten wie auch eine Verzugspauschale von 40 Euro zu zahlen (Aktenzeichen S 3 KR 1199/20).

Werbung · News
25. Februar 2021

Update zur neuen Heilmittelrichtlinie – Webinar ansehen!

Seit 1.1.2021 gilt für Physiotherapeuten die neue Heilmittelrichtlinie und das Verordnungsmuster 13. Für eine sichere Abrechnung und um Absetzungen zu vermeiden müssen sowohl die Angaben des verordnenden Arztes als auch die des Leistungserbringers korrekt und vollständig ausgefüllt sein.

Werbung · News
26. Januar 2021

Neue Heilmittelrichtlinie – Muster 13 richtig abrechnen? So geht´s!

Seit 1.1.2021 gilt für Physiotherapeuten die neue Heilmittelrichtlinie und das Verordnungsmuster 13. Für eine sichere Abrechnung und um Absetzungen zu vermeiden müssen sowohl die Angaben des verordnenden Arztes als auch die des Leistungserbringers korrekt und vollständig ausgefüllt sein.

Politik
pt September 2019

Spannungsfelder in der Physiotherapie

Wie kann professionelles Arbeiten gelingen?

Eigentlich sollte die Headline dieses Artikels lauten: "Wie wird professionelles Arbeiten in der Praxis verhindert?" Wir haben uns dazu entschlossen, die Frage positiv zu formulieren.

Politik
pt Juni 2019

Behandlungszeit in der Physiotherapie

Was zählt eigentlich zur Behandlung?

Frau Nori freut sich auf ihren ersten Physiotherapietermin, denn sie leidet seit langer Zeit unter Rückenschmerzen. Der Arzt verordnete Krankengymnastik, sie erhofft sich jedoch eine Massage.

Politik
pt April 2019

Frust ade?!

Doppelbehandlungen in der Physiotherapie

Die Therapiezeit ist für viele Physiotherapeuten ein Dilemma: Entweder brechen sie eine umfassende Befunderhebung oder Therapie nach Ende der Regelbehandlungszeit ab, obwohl sie länger bräuchten; oder sie verlängern diese unentgeltlich und mindern damit ihr Einkommen.

Politik
pt Dezember 2018

„Das ist Irrsinn!“

Der Mediziner Dr. Jochen Armbruster hat einen offenen Brief verfasst, der die Handhabung von Heilmittelrezepten anprangert. Er fordert die Kassenärztliche Vereinigung zum sinnvollen Umgang mit Verordnungen auf.

Politik
pt Juni 2018

Zur Reform des G-BA – plötzlich selbstbestimmt?

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat als Selbstverwaltungsorganisation der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV), der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) und der Kassenärztlichen (KBV) und Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV) die Aufgabe, festzulegen, welche Leistungen in der medizinischen Versorgung durch die GKV übernommen werden.

Politik
pt Mai 2018

Do it yourself!

Therapeuten wollen mehr Selbstbestimmung

Am 1. Januar 2016 hat die Landespflegekammer Rheinland-Pfalz ihre Arbeit vollumfänglich aufgenommen. Eine Gründungskonferenz zur Errichtung einer Bundespflegekammer ist seit Herbst 2017 tätig.