Kurzbeitrag
pt Februar 2017

Gesunder Lebensstil versus Gene

Wer sich gesund ernährt, nicht raucht, körperlich aktiv ist und Übergewicht vermeidet, hat ein um etwa 50 Prozent geringeres Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Kurzbeitrag
pt Februar 2017

Hand-Exoskelett für Querschnittsgelähmte

[js]Einem internationalen Wissenschaftlerteam unter Führung der Universität Tübingen ist es gelungen, mit technischen Mitteln die Handfunktion Querschnittsgelähmter im Alltag fast vollständig wiederherzustellen: Mithilfe eines hirngesteuerten Hand-Exoskeletts konnten sechs Probanden ihre gelähmte Hand in Alltagssituationen einsetzen.

Kurzbeitrag
pt Februar 2017

Herz-Bindegewebe unter Strom

Es wurde bereits lange vermutet, aber nie bewiesen: Im Herzen sind Muskelzellen und Nichtmuskelzellen elektrisch miteinander verbunden.

Redaktioneller Beitrag
pt Februar 2017

Hüftarthrose

Hilft Physiotherapeuten eine Clinical Prediction Rule?

Die Hüftarthrose ist ein sehr relevantes Thema in der Physiotherapie. Wie kann man bei einem Patienten mit typischen Symptomen herausfinden, ob eine Arthrose dafür verantwortlich ist?

Interview
pt April 2017

ICF Core Sets für Kinder mit ADHS und ASD

Kinder mit Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung, kurz ADHS, werden wegen ihres unruhigen Verhaltens oft als "Zappelphilipp" bezeichnet und mit Medikamenten wie Ritalin behandelt.

Redaktioneller Beitrag
pt Februar 2017

Ist eine Epikondylitis-Spange sinnvoll?

Diese Spange wird oft zur unterstützenden Behandlung einer Epikondylitis vom Arzt verordnet. Doch wie wirksam ist sie wirklich? Dieser Frage ging ein Team japanischer Forscher nach.

Redaktioneller Beitrag
pt April 2017

Journal Club im interdisziplinären Team

Wie kommt die Wissenschaft in die Praxis?

Klinikalltag und die Integration wissenschaftlicher Erkenntnisse – noch geht beides nicht selbstverständlich Hand in Hand.

Redaktioneller Beitrag
pt Februar 2017

Klinische Untersuchung des Plattfußes

Narrativer Review

Einleitung Die klinische Untersuchung des Plattfußes verläuft nach dem klassischen Schema in der Orthopädie: Befragung, Inspektion und Funktionsuntersuchung (1, 2).

Redaktioneller Beitrag
pt Februar 2017

Lymphnetzwerk

Der Drehpunkt für Patienten mit Ödemerkrankungen

Unterschiedliche Ödemformen betreffen viele Menschen und werden häufig nur unzureichend erkannt und behandelt.

Marktplatz
pt Februar 2017

MediFox therapie 2 – Software für therapeutische Praxen

Der Softwarehersteller MediFox aus Hildesheim hat seine Softwarelösung für therapeutische Praxen komplett überarbeitet und stellt mit MediFox therapie 2 eine Software vor, die speziell auf die Erfordernisse von Therapeuten zugeschnitten ist.