Geriatrie: Orthogeriatrie

Forschung & Evidenz: Evidenz-Update
pt Juni 2022

Knie-TEP: Welche Effekte hat präoperative Rehabilitation?

Es liegen kontroverse Studienergebnisse zur Effektivität einer präoperativen Rehabilitation im Rahmen einer totalen Kniearthroplastik (TKA) vor. Ziel dieser Arbeit war es daher, einen umfassenden, aktualisierten systematischen Review mit Metaanalyse durchzuführen, um die Effekte der präoperativen Reha auf Funktionalität und Schmerzen nach einer TKA zu evaluieren.

Forschung & Evidenz: Evidenz-Update
pt Juni 2022

Kniearthrose: Ist Selbstmanagement effektiv?

Selbstmanagement könnte eine effektive Strategie bei Kniearthrose sein, die Meinungen dazu sind jedoch kontrovers. Ziel dieser systematischen Übersichtsarbeit mit Metaanalyse war es daher, die Effektivität dieser Therapiestrategie zu evaluieren.

Forschung & Evidenz: Evidenz-Update
pt Juni 2022

Kniearthrose: Welche Effekte hat Aquatherapie?

Ziel dieser systematischen Übersichtsarbeit war es, die Vorteile von Aquatherapie als Rehabilitationsstrategie bei Menschen mit Kniearthrose zu analysieren. Hierzu screente das Forschungsteam elektronische Datenbanken systematisch bis einschließlich Juli 2021. Von 580 randomisierten kontrollierten Studien inkludierte das Team 13 mit insgesamt 883 Teilnehmenden.

Forschung & Evidenz: Evidenz-Update
pt Juni 2022

Schulterschmerzen: Ist Telerehabilitation effektiv?

Diese systematische Übersichtsarbeit, welche den PRISMA-Richtlinien entsprach, untersuchte die Effekte von Telerehabilitation auf Schmerzen und Beeinträchtigung von Menschen mit Schulterschmerzen. Die inkludierten randomisierten, kontrollierten Studien (RCTs) wählten die Forschenden basierend auf einer systematischen Datenbankrecherche aus.

Therapie
pt Juni 2022

Stürze im Alter verringern

Aktuelle Evidenz zu Bewegungsinterventionen

Frau Schulze ist 71 Jahre alt, fühlt sich unsicher beim Gehen und hat Angst zu stürzen. Seit einem Sturz im letzten Jahr mit nachfolgendem Krankenhausaufenthalt bewegt sie sich möglichst wenig und nur sehr vorsichtig. Um ihre Lebensqualität zu verbessern und ihre Alltagsaktivitäten sicher durchführen zu können, sucht sie nach einer geeigneten Intervention.