Pädiatrie

Seite 5
Brandneu
pt Februar 2021

GYMNA UNTERSTÜTZT WELTWEIT PHYSIKALISCHE THERAPEUTEN

Es versteht sich von selbst, dass ein professionelles Arbeitsumfeld zu einer positiven Patientenerfahrung, aber auch zu Ihrer Arbeitszufriedenheit beitragen kann. Die richtige Behandlung mit der richtigen Ausrüstung stellt sicher, dass Ihre Patienten immer wieder zurückkehren.

Brandneu
pt Februar 2021

Handrobotik – Wir üben den Alltag

Mit der Gloreha-Handrobotik wird ein ganz neuer Weg in der Handtherapie nach einem Schlaganfall beschritten. Mit diesem System erreichen wir hohe, therapeutisch wirksame Bewegungszahlen für die neurologische Reha. Die Gloreha kann passiv, assistiv und aktiv eingesetzt werden, die Übergänge der einzelnen Phasen sind fließend.

Brandneu
pt Februar 2021

JawLax®: Das Kiefer-Wärme-Set – „Relax your Jaw!“

JawLax® dient zur gezielten Wärme- und Schmerztherapie bei Verspannungen der Kiefermuskulatur unterschiedlicher Genese. Das Wärme-Set wird zur gezielten Schmerzbehandlung bei Verspannungen im Kieferbereich angewendet und kann Symptome wie Kopf-, Nacken- und Schulterschmerzen, Tinnitus (Ohrgeräusche), Zahnschmerzen oder Kieferknacken lindern.

Brandneu
pt Februar 2021

Natürlich stabil nach Kreuzbandruptur mit SofTec Genu

Hartrahmenorthese versus Soft-Orthese – was stabilisiert besser nach vorderer Kreuzbandruptur? In einer Vergleichsstudie des Karlsruher Instituts für Technologie testeten Patienten mit unoperierter ACL-Ruptur die Orthesentypen bei komplexen Bewegungen.

Forschung & Evidenz: Cochrane Update
pt Januar 2021

Cochrane-Update 1 2021

PT-relevante CRs der Cochrane Library Ausgabe 11/2020 (1. bis 30. November)

Therapie
pt Januar 2021

Infantile Zerebralparese

Die Gehfähigkeit im Fokus

Die Behandlung von Patienten mit infantiler Zerebralparese ist lebensbegleitend und die Rehabilitation nach Operationen meist langwierig. Oftmals behindern negative Erlebnisse und sehr kleinschrittige Lernerfolge ein positives und unterstützendes Feedback.

Forschung & Evidenz: Evidenz-Update
pt Januar 2021

Infantile Zerebralparese: Ist langfristige Intervall-Rehabilitation effektiv?

In dieser retrospektiven Analyse wurden Kinder mit Zerebralparese im Alter von zwei bis 13 Jahren untersucht. Sie nahmen an einem multimodalen Intervall-Rehabilitationsprogramm (Heimübung und Vibrationstraining) im zweiten (n = 262) und dritten (n = 86) Jahr teil, bei welchem die GMFM-66-Werte zu Beginn, nach vier und nach acht Monaten beim Follow-up dokumentiert wurden.

Therapie
pt Januar 2021

pt bewegt!

Das Videoarchiv der pt im Überblick

Seit rund fünf Jahren produziert die pt Zeitschrift für Physiotherapeuten nun schon Videos, die auf unserem YouTube Kanal Open Access zur Verfügung stehen. Interessierte finden dort sowohl Fachvideos mit praktischen Demonstrationen als auch Interviews mit Experten aus dem In- und Ausland.

Forschung & Evidenz: Cochrane Update
pt Dezember 2020

Cochrane-Update 12 2020

PT-relevante CRs der Cochrane Library Ausgabe 10/2020 (1. bis 31. Oktober)

Therapie
pt Dezember 2020

Hochsensitive Personen

und wie man ihre Stärken effektiv nutzt

Als Physiotherapeut und Trainer ist es wichtig zu erkennen, ob es sich bei dem eigenen Sportler, um einen hochsensitiven Athleten handelt. Dies ist ein noch weitgehend unverstandenes Persönlichkeitsmerkmal. Ausschlaggebend ist, diesen Wesenszug nicht zu unterdrücken oder gar "abgewöhnen" zu wollen, denn das wird nicht funktionieren.